K4 Theater für Menschlichkeit, Neuenteich 80 42107 Wuppertal

Unser Hygienekonzept basiert auf den aktuellen Vorgaben des Landes NRW

Unsere Räumlichkeiten verfügen über ausreichend Frischluftzufuhr aus Vorder- und
Hintereingängen , sowie der siebenteiligen Fensterfront im Foyer mit direktem
Durchgang in den Saal. Abluftventilatoren an beiden Enden des Saals, saugen die
Raumluft nach Außen. Zur weiteren Unterstützung laufen superleise Luftfiltersysteme im Zuschauerbereich.

Die flexible Bestuhlung für eigentlich 90 Gäste wird auf max. 50 Plätze pro Vorstellung flexibel angepasst und aufgelockert mit Abstand aufgebaut. Überschüssige Stühle werden herausgenommen, um ausreichend Wege- und Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.

Nach aktueller Vorgabe dürfen wir noch Zuschauer*innen mit 3G-Nachweis hereinlassen. Beim Einlass werden also Test-, Impf oder Genesungsnachweise kontrolliert. Am eigenen Platz, sowohl im Foyer, als auch im Saal, ist das Tragen der Masken nur noch freiwillig.

Unsere Darsteller*innen sind komplett geimpft und getestet. Unser Servicepersonal ist mindestens aktuell getestet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine angenehme Zeit im K4!

Stand, 01. Oktober 2021

https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw